Liqui Moly Motoröl Additive Autopflege
Home | Eine Marke, vier Titel

Eine Marke, vier Titel

Logos der Leserumfragen


Auto Bild - Logo der Leserumfrage "Die besten Marken in allen Klassen"


auto motor und sport - Logo der Leserumfrage "Best Brand 2012"


Auto Zeitung - Logo der Leserumfrage "Top-Marke 2011"


Motor Klassik - Logo der Leserwahl "Best Brand 2012 Kategorie Schmierstoffe"


Mit deutlichem Abstand entschied LIQUI MOLY die Leserumfrage in Auto Bild für sich. (Anmerkung: Die Grafik kann im Downloadbereich unten auf dieser Seite als Farb- oder Schwarz-Weiß-Version heruntergeladen werden.)


Anzeigenmotiv zum Dank für die hervorragenden Leserwahlergebnisse


Ernst Prost, Geschäftsführender Gesellschafter der LIQUI MOLY GmbH


LIQUI MOLY in Leserumfragen von Auto Bild, auto motor und sport, Auto Zeitung und Motor Klassik in der Kategorie Schmierstoffe vorn

 
Auch 2012 ist LIQUI MOLY die beliebteste Schmierstoffmarke in Deutschland. Bei den Leserwahlen der Auto Zeitung und von auto motor und sport landete das Unternehmen in der Rubrik Schmierstoffe erneut ganz vorne und konnte seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Erstmals befragte auch Auto Bild ihre Leser. Auch hier wählte die Mehrheit den Mittelständler auf den ersten Platz.

Das gleiche Ergebnis lieferte eine Umfrage unter den Lesern von Motor Klassik.
Unter den Schmierstoffmarken ist LIQUI MOLYgleich viermal Klassenbester. Am deutlichsten ist der Sieg bei der erstmalig in Auto Bild vorgenommenen Umfrage (Ausgabe 10/2012 vom 9. März 2012). Auf die Frage „Wer hat gute Schmierstoffe fürs Auto?“ entschieden sich 71 Prozent für LIQUI MOLY. „Hier gewinnt kein großer Mineralölkonzern, sondern mit LIQUI MOLY ein kleines deutsches Unternehmen. Deren sehr persönliche Ansprache schafft Vertrauen und Bekanntheit beim Kunden“, schreibt Auto Bild. Castrol folgt mit beinahe 20 Prozentpunkten Abstand auf Rang 2. Mehr als 80.000 Leser beteiligten sich an der Wahl der besten Automobilhersteller und Zulieferer.
 
Das Ergebnis in Motor Klassik stellt eine äußerst erfolgreiche Premiere für den Schmierstoff-Spezialisten dar. Die Frage lautete: „Produkte welcher Firma überzeugen Sie?“ 61,2 Prozent der Leser entschieden sich für das Unternehmen aus dem Mittelstand und gaben großen Konzernen das Nachsehen. Im neuen Format und unter einer anderen Bezeichnung fand die Befragung statt. 2009 war LIQUI MOLY mit 35,5 Prozent Stimmanteil auf Rang 2 in der Leserwahl ‚Klassiker der Zukunft‘ gelangt. Ein Plus von mehr als 25 Prozentpunkten beeindruckte Geschäftsführer Ernst Prost: „Die Leser haben unsere Marke geradezu an die Spitze katapultiert.“ Die Ergebnisse werden in Ausgabe 6/2012 veröffentlicht. Erscheinungstermin ist der 9. Mai.
Gemeinhin gilt die Titelverteidigung schwieriger als der Gewinn von Auszeichnungen. Aus Jägern werden Gejagte und diejenigen, die man einst im Visier hatte, nehmen einen nun selbst aufs Korn. Doch es ist dem Schmierstoffhersteller aus Ulm gelungen, alle Verfolger auf Distanz zu halten. Erneut erklomm der Mittelständler die Spitze bei der Wahl zur Best Brand in der Kategorie Schmierstoffe in auto motor und sport(Ausgabe 7/2012 vom 8. März 2012) und auch bei der Abstimmung zur Top-Marke 2011 in der Auto Zeitung (Ausgabe 6/2012 vom 29. Februar 2012) verbuchte LIQUI MOLYdie meisten Stimmen. Gefragt wurde nach den Marken mit welchen die Leser gute Erfahrungen gemacht hatten. Bei Schmierstoffen fiel am häufigsten ‚LIQUI MOLY‘ als Antwort, und in der Rubrik Pflegemittel erfuhr das Unternehmen nach Sonax die zweitmeisten Nennungen, wie im Jahr zuvor.

„Produkte welcher Firma überzeugen Sie?“ wollte auto motor und sportvon den Lesernwissen. 57,3 Prozent antworteten mit LIQUI MOLY und kürten den Mittelständler zur Best Brand 2012 in der Kategorie Schmierstoffe – exakt 9 Prozentpunkte mehr als 2011. „Das sympathische Bekenntnis zum Produktionsstandort Deutschland trifft offenbar den richtigen Ton und kommt beim Publikum gut an“, schreibt auto motor und sport.Auch in dieser Abstimmung rangieren die großen Konkurrenten Castrol und Mobil auf dem zweiten und dem dritten Rang. Glänzend auch das Ergebnis in der Kategorie Pflegemittel. Zehn Prozentpunkte mehr im Vergleich zum Vorjahr zementieren mit 41 Prozent den zweiten Platz.
 
Ernst Prost, Geschäftsführender Gesellschafter von LIQUI MOLY, ist begeistert: „Die Leser der drei größten deutschen Autozeitschriften haben sich klar zu unserer Marke bekannt. Das ist die schönste Bestätigung, die wir erfahren können.“ Hervorragende Produktqualität, eine Vielfalt an Konzepten und Produkten hätten gewiss eine Rolle für das erfolgreiche Abschneiden bei allen drei Umfragen gespielt. „Ausschlaggebend war auch unsere Werbekampagne und die damit verbundene Präsenz in den Medien“, sagt Ernst Prost. In einem Fernsehspot und in Printanzeigen betont der Unternehmer die Bedeutung des Produktionsstandorts Deutschland und von Anstand, Respekt und Liebe für den Erfolg. „Wir sind ein menschliches Unternehmen. Darauf basiert unsere Marketing- und Vertriebsarbeit der vergangenen Jahrzehnte. Eine Saat, die aufgeht und immer größere Früchte trägt. Diese Beständigkeit ist sicherlich auch ein Grund für die überragenden Ergebnisse in den Umfragen.“
 
Auch im kommenden Jahr wolle der Motorenöl-Spezialist die Spitzenpositionen verteidigen. Dann gelänge bei zwei Zeitschriften dreimal in Folge der Sieg. Im Sport spricht man von einem Titel-Hattrick. Ernst Prost: „Das wäre die nächste Sensation.“




Weitere Informationen erhalten Sie bei
LIQUI MOLY GmbH
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Jerg-Wieland-Str. 4
89081 Ulm-Lehr
Fon: +49 (0)731/1420-890
Fax: +49 (0)731/1420-82
Tobias.Gerstlauer@liqui-moly.de



<< zurück
 


Kontaktdaten:
LIQUI MOLY GMBH
Jerg-Wieland-Strasse 4
D-89081 Ulm-Lehr

Telefon: 0731-1420-0
Telefax: 0731-1420-71
E-mail: info@liqui-moly.de
Internet: www.liqui-moly.eu

Quelle:
VOILA_REP_ID=C1257352:004C7CE9